Kaffee Solidarisch Handeln

Wie kann Kaffee solidarisch gehandelt werden? Die Hamburger Kaffeekollektive Aroma Zapatista und La gota negra importieren, verarbeiten und vertreiben Kaffee von sozialen Bewegungen aus Lateinamerika. Dabei werden sie vom Konzept des Solidarischen Handels geleitet, das neben den Kooperativen auch die Selbstorganisation von widerständigen Gemeinden stärken möchte.

Hochschulwettbewerb 2023

Gruppenfoto des alljährlichen Hochschulwettbewerbs auf der Treppe zum Senatsgehege; Fotos: Kati Jurischka @FTS HH Feierlicher Abschluss des 9. Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerbs im Rathaus Fair Fashion macht den Unterschied: Fair Trade-Konzept für Bekleidungsgeschäft gewinnt bei Hochschulwettbewerb mit knappem Vorsprung Bereits am 15.12. traf sich die Jury, um die Marketingkonzepte der drei teilnehmenden Hochschulen des diesjährigen…