Fairtrade & die SDGs

Wie Fairtrade die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung umsetzt Im September jährt sich die Einigung der Vereinten Nationen auf die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) zum fünften mal. Sie bilden die Leitlinie für eine Zukunft ohne Armut und Hunger, in der alle Menschen Zugang zu medizinischer Versorgung haben und in der die Umwelt und das Klima geschützt werden.…

Details

Nachhaltigkeit im Sport am Beispiel fairer Bälle

Mo. 27.4.2020 am Landesinstitut für Lehrerbildung Im Rahmen eines Thementages zu SDGs im Schulunterricht bieten hamburg mal fair, die Fair Trade Stadt Hamburg und das Landesinstitut für Lehrerbildung einen Workshop zu „Nachhaltigkeit im Sport am Beispiel Fairer Bälle“ an. Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Sportlehrer*innen- und Fachbereichsleitungen. Nach einer vorangehenden Einführung zu den…

Details

Fairer Doppelsieg beim Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb 2019

Hamburg! Handelt! Fair! – Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam für den Fairen Handel Zwei erste Plätze beim 5ten Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb „And the winner is …“ – gestern Abend fand der 5. Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb mit zwei ersten Plätzen im Hamburger Rathaus seinen Höhepunkt. Die Studierendenteams der Hochschule Fresenius und der ISM International School…

Details

Forum Fairer Handel veröffentlicht Datenblatt Fairer Handel 2019

Forum Fairer Handel veröffentlicht Datenblatt Fairer Handel 2019 Das „Datenblatt Fairer Handel“ fasst grundlegende Informationen und Zahlen zum Fairen Handel zusammen. Es richtet sich an Lehrer*innen, Erwachsenenbildner*innen und andere Multiplikator*innen in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit, die für Veröffentlichungen, Vorträge und Veranstaltungen aktuelle Daten benötigen. Das Datenblatt wird jährlich überarbeitet. Sie können es unter www.forum-fairer-handel.de/bildung als Newsletter…

Details

Trotz steigendem Kaffeekonsum leiden Kaffeebäuerinnen und Bauern unter Armut

Trotz steigendem Kaffeekonsum leiden Kaffeebäuerinnen und Bauern unter Armut SÜDWIND legt zur Internationalen Grünen Woche Studie über Menschenrechtsverstöße in der Wertschöpfungskette von Kaffee vor In der Studie wird erläutert, welche Auswirkungen der Preisverfall auf die verschiedenen, wichtigsten Anbauländer von Kaffee hat: Die Bedingungen in Äthiopien, Brasilien, Vietnam, Kolumbien, Uganda und Honduras sind jeweils sehr unterschiedlich.…

Details

Bericht vom GWÖ-Salon: „Wirtschaft und Transparenz – Ein Lieferkettengesetz als nächster Schritt?“

Bericht vom GWÖ-Salon: „Wirtschaft und Transparenz – Ein Lieferkettengesetz als nächster Schritt?“ In Kooperation mit Hamburger Initiative Lieferkettengesetz 28.11.2019, 19:00 – 21:30 Uhr ThoughtWorks, Großer Burstah 46-48, 20457 HH Unser letzter Salon in diesem Jahr fand in Kooperation mit der Hamburger Initiative Lieferkettengesetz statt und wurde vom ThoughtWorks Hamburg mit Raum und Verpflegung unterstützt. Knapp…

Details