Petition der Initiative Lieferkettengesetz

Petition der Initiative Lieferkettengesetz Die Initiative Lieferkettengesetz ist ein Zusammenschluss zahlreicher Organisationen mit einem gemeinsamen Ziel: Sie tritt ein für eine Welt, in der Unternehmen Menschenrechte achten und Umweltzerstörung vermeiden – auch im Ausland. Freiwillig kommen Unternehmen ihrer Verantwortung nicht ausreichend nach. Daher fordern wir ein Lieferkettengesetz! Unternehmen, die Schäden an Mensch und Umwelt in…

Details

Neues Handbuch zu nachhaltiger Beschaffung von FEMNET

Foto: FEMNET Neues Handbuch zu nachhaltiger Beschaffung von FEMNET Neues Handbuch „Unter der Lupe“ erschienen: FEMNET begleitete die öffentlichen Ausschreibungen der Städte Bonn, Köln und Stuttgart für Dienstkleidung und Sicherheitsschuhe. Das Handbuch nimmt insbesondere die Nachweisführung für diese Produkte „unter die Lupe“: Gütezeichen sowie alternative Nachweiskontrollen werden im Detail vorgestellt. Diese Broschüre richtet sich an…

Details

Pressemitteilung des Verbraucher*innenbündnisses Bio-Stadt Hamburg

Koalitionsvertrag lässt ambitionierte Ziele für eine zukunftsfähige Ernährung in Hamburg vermissen Pressemitteilung des Verbraucher*innenbündnisses Bio-Stadt Hamburg Hamburg, den 04.06.2020 „Wir schaffen ein House of Food. […] Den Bioanteil in den Schulen und Kitas erhöhen wir auf 100 % bis 2025 […].” „Dies steht unter dem Stichwort Ernährung im neuen rot-grünen Koalitionsvertrag, aber nicht in dem…

Details

Faire Woche 2020 vom 11. bis 25. September

Faire Woche 2020: Fairer Handel und das Gute Leben Aktueller Hinweis! Auch wenn das öffentliche Leben aufgrund der Corona-Krise weitgehend zum Erliegen gekommen ist, planen wir die Faire Woche 2020 erst einmal weiter. Wir hoffen, dass sich die Lage in Deutschland bis September so weit normalisiert hat, dass die Faire Woche durchgeführt werden kann und…

Details

Fairtrade Jahresbericht veröffentlicht

Mit Fairtrade zu mehr Nachhaltigkeit: Jahres- und Wirkungsbericht 2019 veröffentlicht “Die Welt steht Kopf. Das Coronavirus hält die Welt in Atem. Trotz der massiven gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen bietet ein Neustart nach der Krise die Chance, den Konsum mittel- und langfristig nachhaltiger zu gestalten.” Fairtrade veröffentlicht den Jahresbericht von 2019! Hier gibt es weitere Informationen…

Details

Online Workshop: Initiative Lieferkettengesetz vor Ort in Schleswig Holstein

Online Workshop: Initiative Lieferkettengesetz vor Ort in Schleswig Holstein TEIL 1: Initiative Liefergkettengesetz – darum geht´s TEIL 2: Aktiv für die Initiative Lieferkettengesetz Informiere dich beim Webinar und vernetze dich mit Mitstreitenden in deiner Nähe! Noch stehen einige Termine aus: Kiel – Eckenförde – Rendsburg – Neumümster – Plön: Teil 1: 20.05.20; Teil 2: 27.05.20…

Details

Stellenausschreibung für eine*n Campaigner*in ab dem 01.08.2020

Stellenausschreibung für eine*n Campaigner*in ab dem 01.08.2020 Für die Konzeption und Ausformulierung einer auf drei Jahre angelegten Kampagne zur Stärkung des Fairen Handels in der Metropolregion Hamburg suchen wir für die Vorbereitungsphase vom 1.8.2020 bis 31.1.2021 eine*n Campaigner*in. Eine Fortführung der Stelle ist vorgesehen, aber abhängig von Fördermitteln. Mehr Infos finden Sie hier. Wir freuen…

Details

Ausbeutung Made in Europe

Foto: Brot für die Welt Ausbeutung Made in Europe “Arbeit unter miserablen Bedingungen” – Brot für die Welt Studie informiert über Arbeitsbedingungen in osteuropäischen Textilfabriken: Bis zu 16 erzwungene unbezahlte Überstunden pro Woche, ungeheizte Fabrikhallen im Winter, mit Flöhen verseuchte Stoffe und enorme Mengen an Staub, die an den Arbeitsplätzen das Atmen erschweren: Ilka Jovanovic…

Details