Studie belegt: Bei Kinderarbeit im Kakaoanbau bricht die Schokoladenindustrie ihre Versprechen

Studie belegt: Bei Kinderarbeit im Kakaoanbau bricht die Schokoladenindustrie ihre Versprechen INKOTA und das Forum Fairer Handel fordern von der Bundesregierung ein ambitioniertes Lieferkettengesetz [Berlin, 20. Oktober 2020] – Eine neue Studie im Auftrag des US-Arbeitsministeriums belegt: Die Schokoladenindustrie hat ihr Versprechen, die Kinderarbeit auf Kakaoplantagen bis 2020 um 70 Prozent zu reduzieren, klar gebrochen.…

Details

COVID-19 Hilfsfonds

13 Millionen Euro Soforthilfe für den Fairen Handel Zusammen mit seinen Partnern Fairtrade International und dem Forum Fairer Handel investiert das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in einen Hilfsfonds über 13 Millionen Euro, um nachhaltig produzierende kleinbäuerliche Betriebe in Entwicklungsländern zu unterstützen, in der Corona-Krise Jobs zu erhalten. Die Initiative ist ein wichtiges…

Details

Save the date: Faire Woche 2021 findet vom 10. bis zum 24. September statt

Bild: Faire Woche Save the date: Faire Woche 2021 findet vom 10. bis zum 24. September statt! Die Faire Woche 2020 ist vorbei! Bundesweit gab es über 1500 Veranstaltungen und auch in Hamburg gab es viele spannende Vorsträge, Ausstellungen, Lesungen usw. Wir bedanken uns bei allen die mitgewirkt und teilgenommen haben und freuen uns schon…

Details

Massive Einflussnahme von Wirtschaftslobby auf Menschenrechts-Test der Bundesregierung

Massive Einflussnahme von Wirtschaftslobby auf Menschenrechts-Test der Bundesregierung Unternehmen offenbar dennoch durchgefallen Wirtschaftsverbände haben eine Befragung zu menschenrechtlicher Verantwortung bei ihren Auslandsgeschäften mit Unterstützung des Bundeswirtschaftsministeriums und des Kanzleramts im Vorfeld stark verwässert. Das belegt eine heute veröffentlichte Studie der Initiative Lieferkettengesetz. Sie zeigt beispielsweise, dass auf Druck von Bundesminister Altmaier unvollständig ausgefüllte Fragebögen aus…

Details