Frühlingserwachen im Wilhelmsburger Inselpark

Frühlingserwachen im Wilhelmsburger Inselpark Am 7. Mai waren wir beim sogenannten „Frühlingserwachen“ im Wilhemsburger Inselpark dabei. Das Frühlingserwachen ist ein kostenloses und familienfreundliches Fest, das mit Musik, Sport, Spiel und Informationen rund um nachhaltige Themen junge und ältere Gäste gleichermaßen anspricht. Gemeinsam mit hamburg mal fair haben wir am Lernort Kulturkapelle eine aktive Mitmachstation zu…

Aktion „Mein Sport wird fair“ gestartet

Aktion „Mein Sport wird fair“ gestartet Mit einem offiziellen „Kick-Off“ haben wir auf dem Fußballplatz des Eimsbütteler Turnverbands (ETV) die Hamburg-weite Aktion „Mein Sport wird Fair“ gestartet. Die Aktion soll allen Hamburger Sportvereinen ermöglichen, sich künftig nachhaltiger auszurichten. Im Angebot sind hierfür Trainingsbesuche vor Ort, Workshops für Vereinsmitglieder, Trainer:innen sowie Vereins-Mitarbeiter:innen hinter den Kulissen. Michael…

„Faire Büros“ erfolgreich angelaufen

Mitmach-Aktion zu Fairen Büros erfolgreich angelaufen Unsere Mitmach-Aktion „Gesucht: Hamburgs Faire Büros“ ist erfolgreich gestartet! Besonders freut uns, dass sich bisher Büros aus sehr unterschiedlichen Kontexten angemeldet haben: Unternehmen, Stiftungen, NGOs, Praxen.. Hier ein paar Stimmen dazu: Jörg Lindner, geschäftsführender Vorstand der Lawaetz-Stiftung: „Unsere Mitarbeitenden sind aktiv auf uns zugekommen und haben nachdrücklich für eine…

Fairer Handel in der „Hamburger Wirtschaft“

Artikel über Fairen Handel im Magazin der Handelskammer In der aktuellen Ausgabe der „Hamburger Wirtschaft“, Mitgliedermagazin der Handelskammer Hamburg, ist ein 4-seitiger Artikel über Fairen Handel erschienen. Schwerpunkte des Artikels sind unsere Kampagne „Hamburg, mach dich Fair!“ und der Fair Trade Hochschulwettbewerb. Zum Artikel geht es hier oder durch Klicken auf die beiden Bilder unten.

Sarah will´s wissen – Audiobeitrag veröffentlicht

„Sarah will´s wissen“ – Audiobeitrag veröffentlicht In den letzten Monaten haben wir viele Interviews mit Vertreter:innen von Hamburger Unternehmen geführt, die sich im Fairen Handel engagieren. Von „Fair-Handels-Urgesteinen“ wie Weltläden, dem Süd-Nord Kontor und el rojito, aber auch von größeren Unternehmen wie BUDNI, Lemonaid und Edeka Niemerszein wollten wir wissen: Warum ist es auch aus…

Interview mit der Leiterin des Bereichs Unternehmensverantwortung bei Tchibo, Nanda Bergstein

Interview mit der Leiterin des Bereichs Unternehmensverantwortung bei Tchibo, Nanda Bergstein Sarah: Auf der Webseite von Tchibo ist zu lesen: „Wir tragen alle eine gemeinsame Verantwortung für die Welt, in der wir heute und morgen leben. Deshalb setzen wir uns seit über 14 Jahren dafür ein, unsere Produkte fair herzustellen.“ Was bedeutet das für euch?…

ZUSAMMEN ZUKUNFT GESTALTEN

ZUSAMMEN ZUKUNFT GESTALTEN Der Lernort KulturKapelle wird ein außerschulischer Lernort für BNE / Globales Lernen. Von 2022 bis 2025 werden interaktive Lernecken sowie das Außengelände mit Bildungselementen gestaltet. Mitten im Wilhelmsburger Inselpark laden wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit barrierearmen Angeboten ein, kreatives, komplexes Denken, Fühlen und Handeln für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung zu erleben. Mit…

Interview mit dem Personalentwickler von EDEKA Niemerszein, Yannik Deusing

Interview mit dem Personalentwickler von EDEKA Niemerszein, Yannik Deusing Sarah: Vor kurzem hat EDEKA Niemerszein den Goldenen Zuckerhut gewonnen, der in Fachkreisen auch als „Oscar“ der Ernährungsbranche gilt. Wie habt ihr das geschafft? Wodurch zeichnet sich EDEKA Niemerszein aus? Yannik: Wir haben uns sehr über die Auszeichnung gefreut – vor allem, weil wir uns nicht…