Neue Auszeichnung möglich: “EU Cities for Fair and Ethical Trade”

Die Europäische Kommission möchte mit dem neuen „EU Cities for Fair and Ethical Trade Award“ Städte ehren, die einen positiven Einfluss auf die soziale, ökonomische und ökologische Entwicklung haben. Ein besonderes Augenmerk legt sie auf faire und ethische Handelsmodelle sowie auf zivilgesellschaftliches Engagement, welches Kleinbäuer/innen im Globalen Süden und nachhaltige Entwicklung fördert. Der Award wird…

Film: Chocolate de paz

Chocolate de paz.Ein Film von Gwen Burnyeat und Pablo Mejía Trujillo über die Friedensgemeinde San José de Apartadó in Kolumbien. Die Friedensgemeinde San José de Apartadó in Kolumbien weigert sich seit Jahren, Partei für eine der im bewaffneten Kon ikt beteiligten Gruppen zu ergreifen und kämpft mit gewaltfreien Mitteln für ein Leben in Frieden. Seit…

Details

Fairgoldet – Vom Abbau bis ins Atelier

Fairgoldet – Vom Abbau bis ins Atelier 13. März 2018, 19 Uhr, Kieler Str. 103, 3. Stock Interaktiver Bildervortrag und Diskussionsabend mit dem Hamburger Fairtrade Goldschmied Jan Spille über die sozialen und ökologischen Probleme in der Goldindustrie und die verschiedenen Möglichkeiten, sich mit nachhaltigen Kostbarkeiten zu schmücken. Flyer Anmeldung bei Ulrike Dorner: Tel. 040-589 50…

Details

Fairtrade Town Buxtehude: Vortrag und Diskussion zu fair gehandeltem Gold

Eco- und Fair-Trade-Gold-Konzepte Zu einem Bildervortrag mit anschließender Diskussion mit dem Titel „Eco- und Fair-Trade-Gold-Konzepte“ lädt die Lenkungsgruppe Fair Trade am 2. März, 19 Uhr in die Malerschule, Deck 1, am Buxtehuder Hafen ein. Der gelernte Goldschmied und Schmuckdesigner Jan Spille aus Hamburg erläutert in einem Vortrag Konzepte des Eco- und Fair-Trade-Goldes, veranschaulicht durch Bilder…

Details

Weltladen Regionalkonferenz

Ob und wie Weltläden eine Zukunft haben, ist Thema der diesjährigen Weltladen-Regionalkonferenz Nord am 23. und 24. Februar. Zur Konferenz haben wir Steffen Weber (Geschäftsführer des Weltladen-Dachverbands), Alexandra Farrington-Schomburg (dwp Außendienstlerin) und Anna Hirt (Kampagnen-Verantwortliche des Weltladen-Dachverbands) eingeladen, um mit uns die Zukunftsfähigkeit der Weltläden zu diskutieren und Strategien zu erarbeiten. Anders als die letzten…

Klimafasten – Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Von Aschermittwoch bis Ostersonntag Veranstaltungsprogramm der Hamburger Kirchenkreise Jede und jeder von uns hat die Möglichkeit, im Kleinen wie im Großen, alleine oder in Gemeinschaft einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Unter dem Motto „So viel du brauchst“ laden die Nordkirche und neun weitere Landeskirchen und Diözesen dazu ein, das eigene Handeln im Alltag zu…

Hamburger Vergabetag

Ende Januar treffen sich öffentliche Einkäufer, Vergaberechtler und -berater sowie Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden auf dem Hamburger Vergabetag. Gemeinsam mit namenhaften Richtern der Vergabesenate diskutieren die Teilnehmenden am ersten Veranstaltungstag über aktuelle Rechtsfragen und einschlägige Spruchpraxis. Am zweiten Tag verfolgt der Hamburger Vergabetag einen ganzheitlichen Ansatz, indem er die operative und strategische…

Fair Trade Stadt Hamburg on Tour

Die Fair Trade Stadt Hamburg ist zu Gast beim Marie-Schlei-Verein e.V. und freut sich auf eine rege Diskussion über den Fairen Handel und die Anknüpfungspunkte zu den Themen des Marie-Schlei Vereins.

Wann: 17. Januar 2018 um 20.00 Uhr

Ort: Landesfrauenrates HH e.V. , Grindelberg 43 (Durchgang Sauerberghof)

 

Abschlussveranstaltung für “Hamburg! Handelt! Fair!”

And the Winner is….die EBC Hochschule hat zusammen mit FairMail, ein Projekt des Goldbek Verlags Hamburg den 1. Platz im Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb gewonnen. Weltweit einzigartig sind die Fotokarten, die durch die World Fair Trade Organisation zertifiziert sind und jungen Fotografinen in Billiglohnländern helfen, ihr eigenes Geld zu verdienen. Das erarbeitete Konzept sieht vor, junge, motivierte Studierende als Vertriebspersonen einzusetzen. Mit einem Bauchladen auf Messen und Märkten sollen die kreativen Karten von jungen Menschen vertrieben werden. Wir gratulieren sehr herzlich für diese großartige Leistung. Der 2. Platz ging an die HAW