Der Faire Handel und das Gemeinwohl – ökonomische Veränderung durch sozialethischen Handel

Samstag 15.09.2018 | 17 – 19:30 Uhr

Ort: Rathauspassage, Unter dem Rathausmarkt, S-Bahn Station: Jungfernstieg

Veranstalter: Fair Trade Stadt Hamburg & GWÖ Hamburg

Moderation: Karin Heuer (Referentin für Umwelt + Bildung)

Gäste: Dr. Anke Butscher (corsus und GWÖ Beraterin), Anna Wolf von El Puente (GWÖ-bilanzierte Fairhandels-Importorganisation), Nelson Perez von ANAPQUI (Quinoa-Produzent von El…

Details

Faire Woche 2018 in Hamburg

„Gemeinsam für ein gutes Klima“­– unter diesem Motto laden Fair Trade Stadt Hamburg,  Weltläden, Fair-Handels-Initiativen, Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB), Gastronomie-betriebe, Universität Hamburg sowie Einzel- und Großhändler*innen ab dem 14. Septem­ber im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche zu 26 Veranstaltungen rund um den Fairen Handel ein. Der Klimawandel ist weltweit eine der größten Herausforderungen auch für den…

Konferenz „Einfach wirkungsvoll? – Erkenntnisse und Methoden der Wirkungsorientierung in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit“

Anlässlich der Veröffentlichung der Ergebnisse der Wirkungsstudie veranstaltet VENRO die Konferenz „Einfach wirkungsvoll? – Erkenntnisse und Methoden der Wirkungsorientierung in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit“ am 11. September 2018 in Berlin. Auf der Konferenz werden die Ergebnisse des Forschungsvorhabens der interessierten Öffentlichkeit präsentiert und mit Praktiker_innen und Expert_innen diskutiert und reflektiert.

Das Programm finden Sie hier. Sie…

Fachtag “Faire und nachhaltige Beschaffung” auf der FAIR FRIENDS in Dortmund

Der Fachtag für neue Denk- und Handlungsimpulse findet mit dankenswerter Unterstützung

des Deutschen Städtetages des Städte- und Gemeindebundes NRW des Landkreistages NRW der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung beim Beschaffungsamt des BMI (KNB) sowie der Stadt Dortmund statt.

Faire und nachhaltige Beschaffung betrifft alle Handelspartner. Beschaffer aus kleinen und großen Kommunen sowie Gemeinden, Kirchen und Institutionen…

29.06.2018 FACHTAG: “Human rights on the move” in der KulturKapelle in Wilhelmsburg

Im Rahmen des Festivals “Human rights on the move” laden wir gemeinsam mit vielen Initiativen zu einem Fach- und Austauschtag in die KulturKapelle in Wilhelmsburg ein.

Am Vormittag geben verschiedene Initiativen, die sich für das Recht auf Asyl, für Bewegungsfreiheit, für Beteiligung und Frieden einsetzen, Einblicke in ihre Arbeit. Im anschließenden Austausch wollen wir verschiedene…

Weiterbildung und Vernetzungstreffen für Aktive in der Bildungsarbeit der Weltläden

Programm

10:00 Uhr  Kennenlernen und Austausch 10:30 Uhr  Bildungsveranstaltung planen und individuell gestalten (Christina Castillion, Open School 21)  Phasen einer Veranstaltung  Fallstricke im Globalen Lernen

13:30 Uhr  Mittagessen 14 :30 Uhr  Fairer Handel und Konsumkritik (Friederike Lang, hamburg mal fair)  Input  Methoden 16:30 Uhr  Finanzierung von Bildungsarbeit (Saskia Führer, Weltladen-Dachverband) 17:00…

Konfliktrohstoffe und die Lieferkettenverantwortung von Unternehmen: Was bewirken die Regulierungsansätze der EU, USA und Chinas?

Datum: Freitag, 15. Juni 2018, 17:00 – 19:45 Uhr

Ort: GLS-Filiale, Düsternstraße 10, 20355 Hamburg (Wegbeschreibung hier: www.gls.de/media/PDF/Broschueren/GLS_Bank/Standorte/weg_filiale_hamburg.pdf). Die Veranstaltungsräume sind barrierefrei.

Smartphones, Computer, Autos, Dosen – täglich nutzen wir Produkte, in denen “Konfliktrohstoffe” stecken: Rohstoffe, deren Abbau und Handel bewaffnete Gruppen in Konfliktgebieten finanzieren und schwerste Menschenrechtsverletzungen verursachen.

Inzwischen haben mehrere Länder – u.a.…

Wirksamer Klimaschutz nur mit Gender? Zu den Beziehungen zwischen Konsumverhalten, Klimaschutz und Geschlechterverhältnissen

Vortrag:  Wirksamer Klimaschutz nur mit Gender?

MI, 30. Mai, 18 – 20 Uhr,   Atelierhaus im Anscharpark, Heiligendammer Straße 15, Kiel

Prof. Dr. Ines Weller, Stellv. Sprecherin des artec Forschungszentrums Nachhaltigkeit, Universität Bremen

 

Anschließende Fishbowldiskussion mit:

Dennis Fiedel, Pressesprecher NAH.SH

Mareike Rehse, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Pastor Dr.…