Mehr globale Gerechtigkeit durch das Lieferkettengesetz (Teil 1 | Online-Planspiel)

Zweiteiliger, digitaler Workshop. Anmeldung an info@w3-hamburg.de Mo, 28.09.2020 18:00 – 20:00 Workshopleitung: Dr. Thomas Dürmeier – Goliathwatch Gegen Gewinne ohne Gewissen hilft nur noch ein gesetzlicher Rahmen. Deshalb setzt sich ein bundesweites Bündnis aus Eine-Welt-Gruppen, Öko-Aktivist*innen und Gewerkschaften für ein starkes Lieferkettengesetz ein. Auch Unternehmen wie Kik, Nestlé oder die Hapag-Lloyd sprechen sich dafür aus.…

Fairer Handel und Frieden: Menschenrechtsverletzungen in indonesischen Papua mit Paul Metsch. Digitale Veranstaltung

Seit Jahren wehren sich Menschenrechtsverteidiger in militarisierten Randprovinzen Indonesiens gegen wachsenden Landraub und die Ansiedlung multinationaler Minenunternehmen, die ihre Lebensgrundlagen zerstören. Proteste der Papuas 2019 gegen rassistische Übergriffe wurden gewaltsam unterdrückt. Aber auch in Jakarta kommt es zu zunehmenden Protesten überwiegend junger Menschen gegen Gesetzesinitiativen zur Beschneidung von Menschen- und Bürgerrechten. Der Friedensaktivist Paul Metsch…

Die Schuhproduktion – Ein Tritt daneben! Buchvorstellung von Tansy Hoskins: „Foot Work“ – online

Out of step: Shoe production!! „Foot Work“, the latest book, presented from and with Tansy Hoskins. An insight perspective. SAFE THE DATE: Sept. 23rd, 2020 Online event in english and german. Teilnahme ohne Anmeldung https://zoom.us/j/94322826875 Please join in: https://zoom.us/j/94322826875 Please scroll down for more information. In 2018 wurden 66,3 Mio. Paar Schuhe pro Tag und…

Kickoff-Meeting: Sport handelt fair im Verein

Ohne Fairness läuft im Sport gar nichts. In der Sportartikel-branche wird Fairness jedoch eher klein geschrieben – zumindest was die Arbeits- und Produktionsbedingungen entlang der weltumspannenden Lieferketten betrifft. Ob bei Fußbällen, Sportschuhen oder Trikots: Die bundesweite Kampagne „Sport handelt fair“ ist im Mai 2020 gestartet, um diese Bedingungen zu verbessern. Nun treffen sich bundesweit Vertreter*innen…

„Klimaretter*innen gesucht – Ideen für eine nachhaltige Ernährung gefunden!“

Diskussion zur Suche nach Lösungen für eine zukunftsfähige Ernährungsweise Am Montag, den 21. September 2020 laden der Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V., ecoplanfinanz sowie die Öko-Regionalinitiative Nord BIÖRN e. V. um 19 Uhr in Kooperation mit den Bücherhallen Hamburg zur gemeinsamen Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Klimaretter*innen gesucht – Ideen für eine nachhaltige Ernährung gefunden!“ in…

Multivisionsshow: „WELTREISE zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern und Heiligtümern“

19.00 – 21.30 Uhr Abends nehmen wir Besucher*innen mit auf eine außergewöhnliche Reise um den Planeten. Mit wunderschönen Fotos auf Großleinwand, inspirierenden Erzählungen und stimmungsvoller Musik geht die Reise nach Ghana, Israel/Palästina, Sri Lanka, Nepal und Ecuador. Die beiden Fotojournalisten Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner halfen mit bei der Kakao-, Tee- und Bananenernte…

Interview mit Partnerorganisation: „Fairer Handel in der Corona-Krise – Ein Live-Bericht aus Peru“

16.30-17.30 Uhr In einer Liveschaltung nach Peru berichtet Jano Vasquez über die Arbeit der Organisation Raymisa, die Kunsthandwerk und Textilien unter Einhaltung der Prinzipien des Fairen Handels herstellt. Jano Vasquez wird darüber berichten, welche Rolle der Faire Handel für ein peruanisches Unternehmen in Zeiten der Corona-Einschränkungen spielen kann und wie die aktuelle Situation in Peru…

Siegelkunde: „Wege durch den Siegeldschungel“

14.00 – 15.00 Uhr Wie finde ich mich zurecht bei all der Vielfalt an Siegeln und Auszeichnungen auf Produkten? Welche Fair-Handels-Siegel halten, was sie versprechen? Auf diese Frage kann Fair-Handels-Berater Dr. Hans-Christoph Bill in seinem Vortrag mit anschließender Diskussion Auskunft geben und darstellen, worauf man beim Konsum achten kann, Diese Veranstaltung ist Teil des Aktionstags…

Fairer Handel Live! Aktionstag in der Zentralbibliothek am 19.09.2020

Der Faire Handel hat viele Gesichter, viele Geschichten und viele Geschmäcker. Am Aktionstag „Fairer Handel Live“ in der Zentralbibliothek können Besucher*innen in die Vielfalt des Fairen Handels eintauchen. Über den Tag verteilt gibt es Geschichten für die Kleinen, Hintergründe für Interessierte und eine Multivisionsshow für Genießer*innen. 10.30 – 11.00 Uhr und 11.30 – 12.00 Uhr…