8. Fachkonferenz für sozial verantwortliche Beschaffung von IT-Hardware

SAVE THE DATE 09. & 10. Juni 2020 | Flensburg – Europa Universität (barrierefrei) Gemeinsam mit der Europa-Universität Flensburg veranstaltet das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI) die 8. Fachkonferenz für sozial verantwortliche Beschaffung von IT-Hardware am 9. und 10. Juni im Gebäude Helsinki der Universität. Wie bereits in den letzten Jahren bietet die Konferenz…

Safe the date: 28.04.2020 Menschenrechte in der Textilbranche – Ein Bericht mit Tola Moeun aus Kambodscha

In Kürze erfahren Sie mehr zu dieser geplanten Veranstaltung. Ort: Von Melle Park 9, Hörsaal, 19-21 Uhr Hier schon ein paar Informationen zu Tola Moeun, Menschenrechtsaktivist aus Kambodscha: Tola Moeun, Center for Alliance of Labour and Human Rights (CENTRAL), Phnom Penh, Kambodscha CENTRAL unterstützt kambodschanische Arbeiter_innen durch Rechtshilfe und setzt sich für die Durchsetzung von…

Nachhaltigkeit im Sport am Beispiel fairer Bälle

Wie wäre es, die Schulen in Hamburg zukünftig mit Fairen Bällen auszustatten? Fair Trade Stadt  Hamburg und das LI laden dazu ein nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster im Schulsport zu fördern. Thematisiert werden sollen die Einkaufs- u. Beschaffungsmöglichkeiten von fair gehandelten Bällen als auch die Frage, wie die nachhaltige Sportartikelproduktion in die Bildungsarbeit integriert werden kann.…

Konferenz: Nachhaltigkeit bei Klima und Stadtentwicklung – wo bleiben Gleichberechtigung und Emanzipation?

Marie-Schlei-Verein Wo? Handelskammer Hamburg Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Wann? 25. April 2020, Einlass 10 Uhr Moderation: Dr. Anke Butscher, Anke Butscher Consult Die UN-Nachhaltigkeits-Agenda will gesellschaftlichen Wandel durch ökologische, soziale und wirtschaftlich nachhaltige Entwicklung, die nach Ziel 5 geschlechtergerecht verlaufen muss. Die Mehrheit der Weltbevölkerung lebt in den Städten, hier konzentrieren sich Potenziale und Herausforderungen…

Regenwald-Veranstaltung im Weltladen Osterstraße

Am Mittwoch, dem 18.3.2020 um 20:00 Uhr wird Dr. Rainer Putz vom Regenwaldinstitut/Regenwaldladen über die Lage im brasilianischen Amazonasgebiet und über Projekte zu dessen Schutz berichten. Wo? Hamburger Weltladen, Osterstr. 171, 20255 Hamburg Das brasilianische Amazonasgebiet ist für das Klima des gesamten Planeten von grundlegender Bedeutung. Leider gehört die aktuelle brasilianische Regierung mit ihrer Verweigerungshaltung…