Crashkurs Rohstoffwende 2024: „Die Reise des Kupfers“

Crashkurs Rohstoffwende 2024: Die Reise des Kupfers – Von der Mine über den Hafen bis hin zur ressourcenleichten Mobilität Zielgruppe für politisch Aktive und Multiplikator*innen aus Parteien, Medien, Gewerkschaften, sozialen Bewegungen, Wissenschaft sowie umwelt- & entwicklungspolitischen Organisationen Datum 04. + 06. + 07. Juni 2024 Ort Online / Hamburg Kooperation PowerShift e.V., BMZ, Brot für…

Mein Sport wird Fair! Fairer Beachday III

Fairer Beachday III Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren. Mit dabei ist wieder Nationalspieler Lukas Pfretzschner und weitere hochklassige Volleyballtrainer:innen aus Hamburg und Berlin. Wer spielt mit: Sportbetonte Schulen und ihre Schüler:innen, die sich bereits angemeldet haben. Das heißt, alle Plätze sind schon voll! Wir freuen uns auf die Kooperation mit Beach Hamburg, mit dem HVBV…

Kaffee, Schmuck, Textilien: Hamburg fairWandeln – Ein Rundgang in Ottensen

Weltweit sind die Produktions- und Lieferketten der meisten (Konsum-)Produkte von Ausbeutung und Ungleichheit geprägt. Bei der Produktion von Kaffee, Schmuck und Textilien werden besonders häufig Frauen in Ländern des Globalen Südens ausgebeutet, sodass auch Geschlechtergerechtigkeit hierbei eine zentrale Rolle spielt. Fairer Handel ist dabei ein bekanntes Gegenkonzept, welches sich für die Verbesserung der Lebens- und…

Finnissage: Fairer Handel WELTWEIT

🗓️ 11. Mai 2024 | 18:00 – 20:00 Zum Abschluss von KOSMOS Jupiter laden wir euch zur Finnisage der Ausstellung Fairer Handel WELTWEIT ein. Zu fair gehandelten und prickelden Getränken geben Jutta und Michael uns einen Einblick in ihre Arbeit hinter der Kamera, führen durch die Ausstellung und zeigen zusätzliche Aufnahmen. Im Anschluss lassen wir…

Decolonize Fair Trade!

🗓️ 10. Mai. 2024 | 17:00 KOSMOS lädt euch ein, über praktische Ansätze zur Dekolonialisierung des Fairen Handels zu sprechen. Der Faire Handel setzt sich für menschenwürdige Arbeits- und Lebensbedingungen für Produzent:innen in Ländern des Globalen Südens ein und möchte so eine Alternative zum konventionellen Handel schaffen. So auch das Unternehmen Lemonaid, das über den…

Fair statt Fast – Neue Wege der Modeindustrie

🗓️ 10. Mai 2024 | 14:00 – 18:00 Die Wanderausstellung “Die Rollende Kommode” der Kampagne für Saubere Kleidung (CCC) befasst sich mit den globalen Lieferketten der Modeindustrie und zeigt Problematiken und Lösungsansätze auf. Wie menschenwürdig sind die Arbeitsbedingungen in der Modeindustrie? Wie werden Mensch und Natur von der Produktion belastet? Die Rollende Kommode beinhaltet eine…

Faire Verse: Poetry for Change

🗓️ 08. Mai 2024 | 18:30 – 20:30 Der Zustand dieser Welt mit seinen gegenwärtigen Krisen macht es bisweilen schwer, in die Zukunft zu blicken. Manchmal scheint es einfacher, gar nicht zu sprechen. Und doch wollen wir es tun – egal ob traurig, melancholisch, hoffnungsvoll, gewitzt, frech oder zynisch – Lost Haven bringt euch den…

Den Hafen dekolonialisieren?

🗓️ 07. Mai 2024 | 18:30 – 20:30 Als Dreh- und Angelpunkt des Welthandels symbolisiert der Hafen, wie Hamburg von der Globalisierung profitiert hat – und somit auch vom Kolonialismus. Doch noch immer sind globale Handelsbeziehungen von neo-kolonialen Machtasymmetrien geprägt, die sich hinter den Dimensionen der globalisierten Frachtschifffahrt verbergen. Wo werden koloniale Spuren sichtbar? Wie…

Kaffee solidarisch handeln?

🗓️ 06. Mai 2024 | 18:30 – 20:30 Wie kann Kaffee solidarisch gehandelt werden? Die Hamburger Kaffeekollektive Aroma Zapatista und La gota negra importieren, verarbeiten und vertreiben Kaffee von sozialen Bewegungen aus Lateinamerika. Dabei werden sie vom Konzept des Solidarischen Handels geleitet, das neben den Kooperativen auch die Selbstorganisation von widerständigen Gemeinden stärken möchte. In…