Faire Verse: Poetry for Change

Termin : Mi, 08.05.2024, 18:30 bis 08.05.2024, 20:30

Laura Lynn Meyer. Foto: Zea Killmaier

đŸ—“ïž 08. Mai 2024 | 18:30 – 20:30
Der Zustand dieser Welt mit seinen gegenwĂ€rtigen Krisen macht es bisweilen schwer, in die Zukunft zu blicken. Manchmal scheint es einfacher, gar nicht zu sprechen. Und doch wollen wir es tun – egal ob traurig, melancholisch, hoffnungsvoll, gewitzt, frech oder zynisch – Lost Haven bringt euch den Poetry Slam zu den KOSMOS Themen wie Globale Gerechtigkeit, Fairer Handel, Dekolonialisierung und Konzepten des solidarischen Wirtschaftens. Politische, aber auch persönliche Themen sind herzlich willkommen. Die einzige Regel: Die Texte mĂŒssen alle selbst geschrieben sein. Du bist interessiert? Anmeldung und Infos unter helenehenke@losthavenfestival.com

Poetry Slam ist eine besondere Form Texte vorzutragen – ein sogenannter Live-Dichter:innen Wettstreit. Lost Haven will einen Ort ohne Grenzen errichten, einen Ort, der ein neues Miteinander schafft. Eine Oase ohne Vorurteile und Barrieren, in der sich alle auf Augenhöhe begegnen können. Egal ob auf oder vor der BĂŒhne


Der Poetry Slam in Kooperation mit Lost Haven und 105 Viertel e.V. findet im Rahmen der Aktionswoche „KOSMOS Jupiter. Solidarisch Wirtschaften. Gerecht Handeln“ vom 02. – 11. Mai statt. Im Jupiter. FĂŒr die Erde. Sei dabei!

Hier findest du das volle Programm!


Diese Veranstaltung teilen