Herzlich Willkommen bei Fair Trade Stadt Hamburg

Hamburg trägt seit sieben Jahren den Titel Fairtrade-Town, ist seit 2016 in Netzwerk der Bio-Städte eingetreten und war in der Vergangenheit Umwelthauptstadt. Eine Reihe von Titeln, die mit Leben gefüllt werden wollen und eine Reihe von Verantwortlichkeiten anspricht. Hamburg ist mit seinem groß angelegten Hafen ein wichtiges Einfahrtstor für Waren aus aller Welt. Täglich kommen Millionen von Gütern aus nah und fern, die zum großen Teil unter menschenunwürdigen Bedingungen produziert und verpackt wurden. Komplexe Handelsstrukturen sorgen für unfaire Handelsbedingungen.

Das Projekt Fair Trade Stadt Hamburg möchte mit viel Engagement den Welthandel gerechter gestalten und Alternativen aufzeigen. Der Faire Handel ist eine solche Alternative und versucht den Produzent_innen im Süden oder in Billiglohnländern mögliche Entwicklungsperspektiven aufzuzeigen und verfolgt das Ziel,eine solidarische Gemeinschaft in den benachteiligten Ländern zu stärken.

Neuigkeiten

Mitmachen

Machen Sie mit beim Fairen Handel und werden Sie Teil einer Bewegung, hinter der ein entwicklungspolitisches Konzept steht. Stärken Sie die Produzent*innen in benachteiligten Ländern indem Sie die Kriterien des Fairen Handels weitertragen, Aktionen selbst gestalten, sich ehrenamtlich engagieren oder andere Anknüpfungspunkte finden.

>> weiterlesen

Angebote und Services

Die Fachpromotorin für Fairen Handel in Hamburg bietet Ihnen Beratung an und führt Sensibilisierungsworkshops zum Themenkomplex Fairer Handel, Welthandel und Wertschöpfungsketten, Indikatoren der Nachhaltigkeit und Menschenrechte durch.

>> weiterlesen

Mitmachen
FairTradeStadtHH_0063