Faire Woche 2020Veranstaltungen Faire Woche 2020

Foto: Welt Partner Raymisa

Interview mit Partnerorganisation: „Fairer Handel in der Corona-Krise – Ein Live-Bericht aus Peru“

19.09.2020

16.30-17.30 Uhr

In einer Liveschaltung nach Peru berichtet Jano Vasquez über die Arbeit der Organisation Raymisa, die Kunsthandwerk und Textilien unter Einhaltung der Prinzipien des Fairen Handels herstellt. Jano Vasquez wird darüber berichten, welche Rolle der Faire Handel für ein peruanisches Unternehmen in Zeiten der Corona-Einschränkungen spielen kann und wie die aktuelle Situation in Peru aussieht.

Diese Veranstaltung ist Teil des Aktionstags in der Zentralbibliothek der im Zuge der Fairen Woche 2020 stattfindet.

Ort: Zentralbibliothek, Hühnerposten 1 und online

Kosten: Bis auf die Multivisionsshow sind alle Angebote kostenlos.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen unter anmeldung@fairtradestadt-hamburg.de an.

Corona-Einschränkungen: Bitte bringen Sie Ihre Mund-Nase-Bedeckung mit. Die Räume sind ausreichend groß, so dass Abstand gehalten werden kann.