Neuigkeiten

Umsatz- und Absatzzahlen 2018: Fairer Handel immer gefragter

Im Geschäftsjahr 2018 gaben die Verbraucher*innen in Deutschland 1,7 Milliarden Euro für Produkte aus Fairem Handel aus. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Zuwachs von 15 Prozent. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich der Umsatz im Fairen Handel mehr als verdoppelt. Im Durchschnitt gaben die Verbraucher*innen in Deutschland in 2018 pro Kopf 20,50 Euro für faire Lebensmittel, Textilien und Handwerksprodukte aus.

Weitere Zahlen und Fakten zum Geschäftsjahr 2017 finden Sie in der Broschüre “Aktuelle Entwicklungen im Fairen Handel” sowie auf der Website vom Forum Fairer Handel.

Quelle: Forum Fairer Handel